Träume kommen und gehen

Ich erinnere mich zu gut an den letzten Gedankenbeitrag aus dem Monat Mai. So lang ist dieser eben noch gar nicht her. Und trotzdem bewegte mich dieser Zeitraum sehr. Meine zweite Hälfte ist aus dem lang ersehnten Auslandsjahr wieder zurückgekehrt, neue Menschen bereichern meine Zeit und neue Gedanken ziehen auf. Nicht nur für mich (gaaanz) privat, sondern auch im Berufsalltag. Deswegen wird es demnächst eine große Umstellung geben, damit ich wieder in Fahrt kommen kann.  Weiterlesen

Tomaten-Spargelsoße

Manchmal gibt es Gerichte bei denen man denkt, dass so manche Komponente gar nicht zusammen passen würden. Und dann schmeckt es am Ende doch. Aber ich eh Kombinationen, wie Tomate und Spargel ausprobiere, muss es schon fast nichts anderes mehr im Kühlschrank geben. Oder genügend Rezepte im Internet, die genau das miteinander kombinieren. Bei mir war eher Zweiteres der Fall, sodass ich am Ende doch noch genau diese beiden Hauptzutaten miteinander kombiniert habe – und ich bereue die Gedanken, die ich für das Überlegen verschwendet habe.

Weiterlesen

Zitronen-Biskuitrolle

Schenk dir ein bisschen Freude. Oder Zitronen. Zitronen gehen auch immer – zu jeder Jahreszeit, aber die beste Wirkung haben sie im Sommer. Denn da erfrischen sie uns in Limonaden, Kuchen und anderen leckeren Süßspeisen. Davon ganz abgesehen, habe ich mir früher zum Geburtstag immer eine Zitronenrolle zum Geburtstag gewünscht. Da ist es schon nicht mehr ganz so warm und meist ist es an meinem Geburtstag schon richtig ungemütlich. Aber nichts ging über eine Zitronenrolle – oder eine Benjamin Blümchen Torte. Weiterlesen