[DIY] Explosionsbox an Valentinstag

„Weißt du, ich habe mir mal Gedanken zu Valentinstag gemacht..“ sagte sie. „Och nö, echt jetzt? Dann habe ich ja wieder Druck.“ sagte er. Ganz klassisches Gespräch von vorgestern Abend zwischen meinem Herzensritter und mir. Egal in welche Richtung man schaut – nichts geht über die roten Herzchen im Schaukasten. Dass die ganzen „Feiertage“, oder die zumindest einen Anschein eines besonderen Anlasses vermitteln wollen, von den ganzen Konzernen vorallem komerziell genutzt werden, ist uns nichts Neues.  Weiterlesen →

[DIY] Noch etwas Zeit für Weihnachtskarten?

Jedes Jahr kurz vor Weihnachten komme ich auf den Trichter ein paar Weihnachtskarten zu erstellen. Dieses Jahr war ich früher am Start – zumindest beim Basteln. Beim Schreiben war ich etwas laaaahm. Es fühlt sich an wie mit den Geschenken. Kurz vor Weihnachten noch einmal schön die Panik bekommen, dass entweder a) etwas fertig werden muss oder b) es noch gar nicht besogrt ist. Ich gehöre dieses Jahr zu den Menschen, die immer noch mit den Einzelteilen am Schreibtisch sitzt und sich fragt, wann das mal fertig wird. Jetzt im Nachhinein stelle ich fest, dass die Weihnachtskarten in diesem Jahr relativ einfach gedacht sind.  Weiterlesen →

[Küchenwunder] Bratapfel

Eines der bekanntesten Düfte zu Weihnachten ist der Bratapfel. Im Tee, aus dem Räuchermännchen, aus dem Ofen und wo es der Industrie noch so erlaubt ist mit Aromen und Düften zu arbeiten. Ich behaupte auch, dass er zu den beliebtesten Gerüche der Weihnachtszeit gehört – zumindest bei mir. Aber um ganz ehrlich zu sein: einen Bratapfel habe ich bisher noch nicht gegessen (glaube ich zumindest). Ich wüsste auch nicht, wann ich mal einen gegessen haben sollte. Ich habe aber vermehrt gehört, dass viele einen Bratapfel geschmacklich nicht mögen und er doch besser als Raumduft seinen Glanz versprühen sollte.

Weiterlesen →

Seite 1 von 10212345...102030...Letzte »