[Küchenwunder] Süßkartoffeln mit Spinat und Feta

Wenn es um das wöchentliche Essen geht gibt es ab und zu mal Ebbe. Ebbe in der Form von Lustlosigkeit und weniger Zeit als sonst. Sind die Abende knapp und der Körper total ausgelaugt, möchte ich mich selten an den Herd stellen und kochen. Dann gibt es aber noch die Abende, an denen ich motiviert bin zu kochen, obwohl ich auch lieber schlafen könnte. So erging es mir bei den Süßkartoffeln, die mich traurig in der Ecke anschauten.

Weiterlesen →

[Küchenwunder] Einfache Gemüsebratlinge

Heute: Thema Gemüsebratlinge. Als einigermaßen gute Köchin habe ich meist keine gute Meinung gegenüber dem Catering. Zumindest gegenüber denen, die selbst nicht frisch kochen und das Kartoffelpürre lieber aus der Tüte anrühren. In dem vorherigen Kindergarten war ich täglich frisch gekochtes Essen gewohnt und empfand es immer wieder als „beruhigend“ nicht mein selbstgekochtes Essen essen zu müssen. Denn sind wir mal ehrlich: das Essen, welches von jemand anderes zubereitet wurde, schmeckt meistens besser.  Weiterlesen →

[Küchenwunder] Leckere Asiatische Nudeln

Mh lecler – heute gibt es asiatische Nudeln vom Asiaten von Zuhause. Wer von uns kennt es nicht? Sein Lieblingsrestaurant. Das Restaurant, bei dem man weiß, dass das Essen schmeckt und bei dem man oft das ein und das selbe Essen bestellt. Wenn ich es mir aussuchen dürfte, zu welchem Restaurant ich am liebsten gehen würde, dann wäre an oberster Stelle der Asiate oder der Grieche – je nachdem worauf ich Hunger hätte. Oder in welcher Stadt ich bin. In Berlin gehe ich immer wieder gerne in Sixties Diner. In Bonn stehen die Asiatischen Nudeln ganz oben. Wobei ich beim Asiaten immer einen kleinen Nebengeschmack habe. Weiterlesen →

Seite 1 von 10412345...102030...Letzte »