Häkelesel [Übersetzte Anleitung]

Esel HeaderMich hat kurz vor Karneval doch noch mal das Häkelfieber gepackt, sodass ich mich kurzerhand entschieden habe zwei englische Anleitungen zu übersetzen. Für’s Erste ist es dieser Esel geworden, den ich vor bald drei Jahren mal gehäkelt habe. Nachdem mich der Wunsch nach einer deutschen Übersetzung mehrmalig erreicht hat, war nun der Zeitpunkt gekommen diesen Wunsch zu erfüllen.

Es macht natürlich Arbeit, solch eine Anleitung zu übersetzen und zu gestalten. Das nicht immer alles perfekt sein kann, sollte ich an dieser Stelle mal erwähnen. Seid mir nicht böse, wenn sich ein Fehler in die Anleitung geschlichen hat. Lieber ist mir, wenn mich stattdessen eine Mail erreicht, in der ihr eurer Anliegen beschreibt. Ich gebe mir die größte Mühe euch zu helfen und gegebenenfalls auch was zu ändern. (; Mir hat es jedenfalls viel Freude bereitet den Esel ein zweites Mal zu häkeln. Dieses Mal auch mit mehr Kenntnissen und ohne Verzählen und Verhäkeln. Ich hoffe, dass ihr diese Freude auch mit mir teilen könnt, wenn ihr einen Esel gehäkelt habt.

Damit ihr den Esel auch häkeln könnt, habt ihr hier die übersetzte Anleitung und hier die Originalanleitung.

Also auf geht’s an Häkeln!

8 thoughts on “Häkelesel [Übersetzte Anleitung]

  1. Dies ist eine super Anleitung! Ich habe mich selber auch schon daran probiert und habe immer wieder viel Freude an den kleinen Kerlchen :-)

    Tipp: eine Rassel in den Bauch einsetzen. Gibt einen weiteren Aha-Effekt beim Verschenken

  2. Hallo,werde es ausprobieren. Hab gerade Fredy, den Fuchs fertiggestellt.
    Schwierigkeitsgrad “ schwer“.

    Liebe Grüße
    Esther aus Essen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:z 
(: 
:8 
:\ 
>:( 
>.< 
:shocked: 
x.x 
:3 
:D 
:confused: 
O.O 
:cheer: 
;) 
:love: 
:P 
:)