Fundgrube

GiftblattEndlich hat das Schuljahr ein Ende und allein deswegen musste ich in meinem Kalender drei Kreuze machen. Das Zeugnis fiel besser als erwartet aus und ist sogar das beste Zeugnis, seit ich auf der Sartre Oberschule bin. Das sind zwei gute Gründe für einen wunderschönen Start in die großen Sommerferien, wären da nicht die Ohren- und Halsschmerzen. Die wahrscheinlichste Ursache dafür ist wohl die Klassenfahrt nach Tschechien. Im Bus lief die Klimaanlage über längere Zeit, die eigentlich gar nicht nötig war. So war es mit Strickjacke im Bus so kalt, dass ich noch eine Jacke brauchte und draußen schien die Sonne bei gefühlten 24° C. Wenn das mal nicht der Auslöser dafür war, krank zu werden. Ich versuche positiv an die ganze Sache heranzugehen, damit ich auch ganz schnell wieder gesund werde.

Weiterlesen

Das Reisetagebuch – Donnerstag

StadtschlossHallo Reisetagebuch, ich mochte den Donnerstag nicht. Heute ging es drunter und drüber, hin und her, rauf und runter, her und hin!  Wie auch immer, es war einfach nicht mein Tag. Seltsamer weise bekomme ich kurz vor der Abfahrt immer dieses Gefühl, ich müsse genau in diesem Moment nach Hause. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und das wurde mir heute klar.

Weiterlesen

Das Reisetagebuch – Mittwoch

SpindlermühleLiebes Reisetagebuch,

heute ist schon Mittwoch und die Hälfte der Klassenfahrt ist bereits um. Aber um genau zu sein, reicht die eine Woche in den Bergen auch aus. Zwar ist die Landschaft recht schön, aber eine Möglichkeit zum Einkaufen gibt es in der Nähe leider nicht. Wir haben den Tag heute eher sportlich gestaltet – wandern, wandern und wandern. Wir fuhren also mit dem Bus zur Schneekoppe. Ich würde eher sagen, wir fuhren zu der Seilbahn, die uns zur Schneekoppe bringen sollte.

Weiterlesen