Mein erstes Granny square

Es hat nun lange gedauert, eh ich mich von den Amigurumis abgewendet habe und etwas neues ausprobieren wollte. Seit Wochen lungert eine Anleitung auf dem PC für Hausschläppchen aus Granny Squares, aber so wirklich herangetraut habe ich mich noch nicht daran.

Zum einen fand ich die englischen Anleitungen durcheinander gewirbelt und unverständlich. Videos schaue ich mir ungern an, weil mir das meistens zu flott geht. Ja gut, soll ich mal nicht so zimperlich sein und habe es versucht – es ging leicht schief, aber ich habe dann doch noch eine wirklich einfache eine Anleitung gefunden, die mir Schritt für Schritt erklärt, wie ich wo zu häkeln habe.

Das Ergebnis sieht doch ganz akzeptabel aus, oder etwa nicht?

Nebenbei erwähne ich aber mal, dass ich die Quadrate etwas kleiner häkeln musste, da meine Füße ja nicht sonderlich groß sind. Aber pssst!

 

One thought on “Mein erstes Granny square

  1. Kann sich in jedem Fall sehen lassen. Ein Tipp: Es gibt so ABS Gel in Flaschen, ein paar Tropfen auf die Sohle und man rutscht nicht mehr über den glatten Boden damit ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

:bye:  :good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-)  :heart:  :rose:  :-)  :whistle:  :yes:  :cry:  :mail:  :-(  :unsure:  ;-)  :z  (:  :8    :(',0,'icodiv-666e8ea92904c-221');"> :(' width='23' height='12' title='>:(' />  . ..  :shocked:  x.x  :3  :D  :confused:  O.O  :cheer:  ;)  :love:  :P  :) 
 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.