Sparkle & Shine [Mai]

SaSNachdem ich ein wenig ausgesetzt habe, bin ich nun wieder am Start. Es ist ja auch alles soweit überstanden, da bleibt auf einmal so viel Zeit übrig. Da weiß ich manchmal schon gar nicht, was ich als nächstes machen soll. Es hat einen Vorteil, zu Hause zu sein und mal nichts zwangsläufig machen zu müssen. Nicht einmal dem Haushalt schenke ich so viel Aufmerksamkeit, wie sonst immer nach der Schule und Co. Eine Bekannte sagte mal: „Ach, der Staub rennt nicht weg.“ Allerdings tut er das nicht, er wird nur immer mehr. Was soll’s. Sicher ist es aber, dass ich Luft habe. Und zwar jede Menge. Ich habe mir schon eine Belohnung angeschafft – neuer Stoff. Was daraus wird?! Schauen wir doch einfach in unsere nette Liste.

Ich gebe zu, dass ich im letzten Monat hatte keine wirklichen Ziele hatte, außer die Prüfungen zu überstehen. Da ich aber nicht permament am Stück lernen kann, gab es doch einige Tage, die ich anderweitig nutzen konnte. Zum Beispiel mit Kochen. Dafür gibt es jetzt im Mai Ziele, die ich theoretisch aus Freude und aus dem Stehgreif erfüllen könnte. Das liegt daran, dass es Sachen sind, die ich liebe. Aus dem Grund hoffe ich, dass ich dank der vielen Zeit auch diese Sachen erfülle. Ja, beim Joggen habe ich gelogen – ich liebe das natürlich nicht.Ich mag meine Liste.

SaS 4_5

Ab sofort wird sie ausdedruckt und Zuhause irgendwo festgenagelt, wo ich sie sehe. Manchmal schreibe ich Listen, verlege sie und vergesse sie auch. Das soll nicht mehr passieren. Dann hake ich ,einfach mal analog zu der digitalen Liste, meine Liste an der Wand ab.

 Auf in den Mai!
:)

 

 

One thought on “Sparkle & Shine [Mai]

  1. Ich finde deine Art der Listendarstellung total genial1! So schön übersichtlich und es kommt einem nicht wie ein unendlich langer Text cor ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:z 
(: 
:8 
:\ 
>:( 
>.< 
:shocked: 
x.x 
:3 
:D 
:confused: 
O.O 
:cheer: 
;) 
:love: 
:P 
:) 
 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.