Mein Name ist Groot

GrootBeitragDas war so ziemlich der einzige Satz, den das Bäumchen im Film Guardians of the Galaxy gesagt hat. Ein guter Film, den ich sehr empfehlen kann aufgrund seiner vielfältigen Ausführung der Handlung. Er ist actionreich, emotional und hat einen gesunden Humor. Genau deswegen hat mich am Ende des Film das kleine Bäumchen auf eine Idee gebracht.

Ich wollte auch einen kleinen Groot. Mir egal, ob der wachsen und tanzen kann oder nicht – ich wollte ihn. Ich vergaß den Gedanken doch relativ schnell, sodass mir erst beim Abwaschen einfiel, dass ich mein Fimo ja noch habe. Ich musste erst wieder nachschauen, ob ich überhaupt die Farben dafür besitze. Und siehe da: alle Farben da, die ich brauche. Es hat nicht lang gedauert, eh ich einen Plan hatte, wie ich mir einen kleinen Groot zaubere. Und da ich nicht mit meinem Groot allein sein möchte, habe ich ihn im Nachhinein noch einmal geformt und den Prozess dokumentiert – für Euch! Und damit Euch der Rechner nicht im Wege steht, könnt ihr euch auch die Groot Anleitung ausdrucken (;

Groot1

Groot2

Groot3

Groot4

Groot5

Nun stehen zwei Groots daheim, sodass ich mich dazu entschieden habe, meinem Herzensritter einen für das Büro mitzugeben. Den brauch er nicht gießen und wird auch nicht eingehen, wenn er mal längere Zeit nicht da ist. Und dank dem Notizhalter werde ich in Form eines Bildes bei der Arbeit dabei sein. Ansonsten hoffe ich, dass die Anleitung einigermaßen nachvollziehbar ist. Meine Beschreibungen habe ich diesmal nicht so kreativ ausgeführt. Wenn es Fragen oder Anregungen gibt, dann immer her damit (; !

Also nun ran ans Fimo!

3 thoughts on “Mein Name ist Groot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:z 
(: 
:8 
:\ 
>:( 
>.< 
:shocked: 
x.x 
:3 
:D 
:confused: 
O.O 
:cheer: 
;) 
:love: 
:P 
:) 
 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.