Projekt 52 – #34 Hausnummer

Lange blieb das Projekt 52 auf der Strecke liegen – Schade. Dazu sollte ich aber auch erwähnen, dass ich mich mit der „neue“ Situation, also Schule und Haushalt gleichzeitig, erstmal anfreunden musste. So gerne hätte ich auch an dem Projekt „Going Out“ teilgenommen.

Es ist nicht leicht sich nach Hausaufgaben und Haushalt zu motivieren rauszugehen. Nun habe ich das Wochenende in Berlin dazu genutzt ein Paar Bilder nachzuholen. Im Garten von Verwandten habe ich ein schönes altes Schild deren Hausnummer gefunden. Ich finde, dass es etwas wahnsinnig altes an sich hat – ja klar sieht ja auch verrostet aus. Wer weiß, wie lange das Schild schon an dem Gartentor hängt?! Sehr persönliche solch eine Hausnummer und dennoch so öffentlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

:bye:  :good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-)  :heart:  :rose:  :-)  :whistle:  :yes:  :cry:  :mail:  :-(  :unsure:  ;-)  :z  (:  :8    :(',0,'icodiv-6621e1be8698b-221');"> :(' width='23' height='12' title='>:(' />  . ..  :shocked:  x.x  :3  :D  :confused:  O.O  :cheer:  ;)  :love:  :P  :) 
 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.