Projekt 52 – #25 Überirdisch

Alt, schrumpelig, geistig kaum noch anwesend und körperlich total müde – so sieht meine Welt seit letzter Woche aus! Der Wahnsinn, was fünf Tage am Stück „nur“ Auspacken auf mich bewirken. Ich steh‘ zwar um halb, naja manchmal bin ich auch faul und stehe um 5Uhr morgens auf und bin nach ein paar Minuten hell wach. Fange um sieben an meine Sachen zu erledigen und fahre gegen eins/zwei am Nachmittag nach Hause und schlaf‘ erstmal eine gemütliche Runde. Seit letzter Woche bin ich so demotiviert und die Zeit für mich fällt da meistens aus.

So blieben auch meine Beiträge aus, was ich persönlich unverschämt von mir finde. Genauso unverschämt finde ich es auch, dass ich kein schönes Motiv für Projekt 52 finden konnte. Das Thema allein ist irgendwie nicht mein Fall gewesen. Also musste ich den letzten Tag dazu nutzen, auf meinem Arbeitsweg, ein Motiv zu finden, das wenigsten ein wenig mit dem Thema zu tun hat. Ich habe gemerkt, dass Tierfotografie nicht mein Fall ist. Ein Kran auf einer Baustelle musste auf dem letzten Drücker her. Und ein 9GAG Meme musste für das Überirdische dienen. Zu doof, dass nicht der ganze Kran auf das Bild gepasst hat. Ein sitzendes Strichmännchen am Ende des Krans wäre für einen kleinen Lacher gut gewesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:z 
(: 
:8 
:\ 
>:( 
>.< 
:shocked: 
x.x 
:3 
:D 
:confused: 
O.O 
:cheer: 
;) 
:love: 
:P 
:) 
 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.