Darf ich vorstellen: Projekt 52

Beim Stöbern im Internet habe ich auf mondgras.de ein wunderschönes Projekt entdeckt: Projekt 52. Andere Leute schießen jeden Tag ein Foto, „wir“ machen ein Bild pro Woche – Also eine kleine Abwandlung der Idee 365 Fotos im Jahr. Wöchentlich wird ein Thema vorgegeben, welches ausgelost wird. So wie ich es verstanden habe, darf ich auch ein paar Vorschläge abgegeben, ob sie nun ausgewählt werden oder nicht liegt wohl bei anderen.

Mich fasziniert das Thema so sehr, dass ich es ja kaum abwarten kann zu beginnen. Etwas Schade, dass ich das auch jetzt erst gefunden habe, sonst hätte ich bestimmt gleich zum Jahresbeginn mitgemacht. Denn jeden Mittwoch gibt es ein neues Thema. Ab diesem Zeitpunkt habe ich sieben Tage Zeit mein Foto und mein manchmal, nicht immer, unwichtiges Gebrabbel zu veröffentlichen. Also bin ich nicht jeden Tag gezwungen ein Bild zu machen, sondern kann mir die Zeit nehmen, das Bild zu machen, welches mir, passend zum Thema, gefällt. Nebenbei werde ich auch die anderen Themen in Ruhe abarbeiten, sodass ich dann auch auf 52 Bilder im Jahr komme und nicht nur auf 38. Ich freue mich darauf, andere Blogs zu lesen und über die Interessen anderer Leute mich ein wenig inspirieren zu lassen und hoffe, dass ich auch ein paar Leser finde, die sich auch für die Sachen interessieren, die ich gerne mache.

In diesem Fall sage ich mit erhobenen Glas: Auf das Projekt 52!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:D 
8) 
yeah 
<3 
*.* 
:zZzz 
:\ 
>:( 
>.< 
O.O 
x.x 
^^ 
o.O 
:P