Liebe zeigen mal anders

Für die weiblichen Kreaturen der Schöpfung: Jeder, der etwas nähen kann und dem Freund mal eine kleine Freude bereiten möchte, muss nicht unbedingt immer Schokolade kaufen oder das Lieblingsessen des Liebsten kochen. Mir persönlich ist das zu eintönig. Beim durchstöbern des Internets habe ich natürlich eine kleine Anleitung gefunden, wie ich einen Brief nähen kann.  Wie viele einfache Anleitungen auch, fand ich auch diese auf vielen anderen Seiten wieder. 

 

Zurück zum Briefchen – Ich finde diese Idee wirklich schön und kann man einmal in 20 Jahren machen. Per Post in einem Umschlag macht sich das bei einer Fernbeziehung bestimmt gut, nur zu blöd, dass mir die Idee jetzt erst einfällt. Den Stoffbrief mit dazugehörigem Briefumschlag kann man individuell gestalten und wird somit zum ganz persönlichen Geschenk. Natürlich erst dann, wenn auf dem Kärtchen eine Nachricht an den Liebsten steht!
–> Für jeden, der es gerne ausprobieren möchte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:z 
(: 
:8 
:\ 
>:( 
>.< 
:shocked: 
x.x 
:3 
:D 
:confused: 
O.O 
:cheer: 
;) 
:love: 
:P 
:) 
 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.